Montag, 24. Juni 2013

Buch des Monats



„Je mehr ich las, umso näher brachten die Bücher mir die Welt, umso heller und bedeutsamer wurde für mich das Leben.“ (Maxim Gorki - russischer Schriftsteller)


In dieser Rubrik möchte ich euch jeden Monat ein Buch vorstellen, das mich fasziniert hat, beeindruckt oder einfach gut unterhalten, im besten Falle natürlich alles zugleich. Jedenfalls zumeist Werke, die man auf den Bestsellerlisten nicht findet und das zu Unrecht. Den Anfang mache ich nächste Woche mit dem Roman, den ich aktuell lese. Ich bin momentan auf den letzten 50 Seiten und jetzt bereits traurig, dass das Buch bald zu Ende ist, so sehr hat es mich gefesselt. Habt ihr Tipps für wundervolles Lesematerial (Romane, Sachbücher, Bildbände, etc.), welches ich unter die Lupe nehmen und hier vorstellen könnte, so schreibt eine Mail an: thestoriesofmisscathy@googlemail.com



Kommentare:

  1. Darauf freue ich mich als Schriftstellerin natürlich besonders. Es gibt so viele tolle Bücher, die wenig bekannt sind. Ich schicke dir demnächst mal ein paar Anregungen. :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wie wahr, wie wahr...gerade die guten Bücher werden oft zu wenig wahrgenommen. Was schreibst du denn:-)?

    AntwortenLöschen